Pure Lead Carbon

Pure Lead Carbon

Eigenschaften:

  • Außergewöhnliche zyklische PSoC-Leistung bis zu 2050 Zyklen bei 50% DoD
  • Ultraschnelle Ladung
  • 2 Jahre Lager beständig
  • Die Zugabe von Blei Carbon zu den negativen Elektroden erhöht den elektrischen Strom und reduziert die Sulfatierung
  • Betriebstemperatur: -40 ° C bis + 65 ° C
  • Fortschrittliches 3-Stufen-Klemmen-Design, damit ein leckfreier Betrieb garantiert wird – Kupferklemmen bieten maximale Leistung
  • Schnelle Zwischenladungen = keine Wechselbatterie erforderlich

Die Pure Lead Carbon-Batterie von Dyno Europe ermöglicht ultraschnelles
Laden und eine außergewöhnlich gute PSoC-Zyklenleistung.

Dünne Blei-Kohlenstoff-Platte

Pure Lead

Reinblei-Kohlenstoff-Batterien von Dyno Europe sind für das Optimum konzipiert, die verlässlichste und außerdem langlebigste Lösung. Die Gesamtkosten einer Pure Lead Carbon-Batterie sind gering, da sie seltener ausfällt, nicht so oft ausgetauscht werden muss und weniger Wartung benötigt.

Die Benutzer dieser Batterien erwarten das Optimum, nicht nur hinsichtlich der Erzeugnisse, sondern auch beim Service. Deshalb bieten wir einen hervorragenden Service mit hoher Flexibilität.

Vorteile

  • Reinblei-Kohlenstoff-Batterie (99,99 % Reinblei!)
  • Wartungsfreie AGM-Batterie
  • Ohne Calcium- oder Antimon-Zusatz
  • Weniger Korrosion und Gasbildung in der Batterie, folglich weniger Wasserverbrauch
  • Bleiplatten dünner, so passen mehr Platten in eine Batterie
  • Kurz(ent)laden mit hohem Strom möglich
  • Eine kleine Menge Zinn wird der Reinblei-Kohlenstoff-Technologie hinzugefügt, um die Ladekurve zu verbessern
  • Kupferpole gewährleisten hohe Leistung
  • Gilt nicht als Gefahrgut beim Transport auf der Straße, per Schif oder in der Luft

Pluspunkte

  • Längere Floatlebensdauer (Lebenserwartung einer Standby-Batterie mit permanenter Ladung. Abhängig von der Häufigkeit und Tiefe der Ladung, Spannung und Umgebungstemperatur).
  • Höhere Energiedichte
  • Lange Lagerfähigkeit (Shelf Life)
  • Höhere Leistung
  • Minimale Gasentwicklung: Die Batterie trocknet nie aus.
  • Geringe Selbstentladung
  • Bei niedriger Umgebungstemperatur ist der Kapazitätsverlust geringer als bei herkömmlichen Batterien.
  • Beständig gegen höhere Temperaturen
  • Mehr Platten dichter angeordnet: minimaler Widerstand in den Zellen

PSOC compatibleWas ist eine PSOC-Batterie?

PSoC steht für „partial state of charge“ oder Teilladezustand. Die meisten Standardbatterien sind nicht PSoC-kompatibel und müssen deshalb nach jeder Entladung vollständig wieder aufgeladen werden, damit sie eine längere Zykluslebensdauer haben. Das vollständige Wiederaufladen erfordert jedoch viel Zeit. Da die PSoC-Batterie keine Vollaufladung benötigt, geht es folglich einfacher und schneller.

Katalog: PURE LEAD CARBON >>
Go to Top